Automatische Synthese rekursiver Programme als by Susanne Biundo PDF

By Susanne Biundo

ISBN-10: 3540553002

ISBN-13: 9783540553007

ISBN-10: 3642847447

ISBN-13: 9783642847448

In diesem Buch wird ein Verfahren vorgestellt, mit dem Induktionsbeweise vonExistenzaussagen automatisch gef}hrt werden k|nnen. Es ist ein deduktives Programmsyntheseverfahren, das ausgehend von Existenzaussagen, die als formale Programmspezifikationen aufgefa~t werden, rekursive Programme erzeugt. Kann ein solches Programm korrekt erstellt werden, so beschreibt der Syntheseproze~ gleichzeitig einen Induktionsbeweis der entsprechenden Existenzaussage. Auf der foundation dieses Verfahrens wurde ein automatisches Programmsynthesesystem entwickelt und implementiert. Es verwendet spezielle Transformationsregeln sowie Strategien und Heuristiken, die die Beweissuche steuern. Sie werden anhand vieler Beispiele ausf}hrlich diskutiert. Obwohl die hier beschriebene Methode in erster Linie zur Automatisierung von Existenzbeweisen entwickelt worden ist, und der Aspekt der automatischen Softwareentwicklung eher im Hintergrund steht, motivieren zahlreiche Beispiele dazu, das Verfahren auch f}r diesen Zweck einzusetzen.

Show description

Read or Download Automatische Synthese rekursiver Programme als Beweisverfahren PDF

Best german_5 books

Robotik: Programmierung intelligenter Roboter by Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Siegert, Dr. Siegfried Bocionek PDF

Das Buch behandelt die heutige roboterorientierte Programmierung mit Roboterprogrammiersprachen und stellt wichtige Konzepte der zukünftigen aufgabenorientierten Programmierung intelligenter Roboter dar, z. B. Umweltmodellierung, Aufgabentransformatoren, regelbasierte Programmierung und Multiagentensysteme.

Download e-book for kindle: Die Verarbeitung von Preisinformationen durch Konsumenten by Christian Hay

Die Arbeit liefert einen Beitrag zur verhaltenswissenschaftlichen Preistheorie. Sie behandelt theoretisch und empirisch die für die Theoriebildung wichtige und für die preispolitische Praxis relevante Fragestellung: Wie werden Preise von Konsumenten als details intern verarbeitet, d. h. wahrgenommen und beurteilt?

Read e-book online Quantitative Modelle für das Strategische Management: PDF

In vielen Wirtschaftssektoren erleben quantitative Managementtechniken zur Zeit eine Renaissance und dies nicht nur auf operativer, sondern zunehmend auch auf strategischer Ebene. Einer der vielen Gründe hierfür ist die rasch wachsende Verbreitung von Mikrocomputern als DV-Basis für entscheidungsunterstützende Systeme.

Extra info for Automatische Synthese rekursiver Programme als Beweisverfahren

Example text

Die Theoriespezifikation (S,1:u{g), AxuDEF g } ist eine bzgl. einer Menge von Definitionsformeln zuliissige Erweiterung der Theoriespezifikation 'T. • 38 3. Formale Grundbegriffe Die ZuHissigkeitsbedingungen fUr Definitionsformeln stellen also zum einen sicher (Bedingungen (1) und (2)), daB die Signatur einer zuHissigen Theoriespezifikation jeweils urn (genau) ein neues Funktionssymbol erweitert wird. Bedingung (3) garantiert, daB diese neue Funktion eindeutig bestimmt ist: Ftir jeden moglichen Eingabewert ist, aufgrund der Terminierungsbedingung und der Eigenschaften "vollstiindig" und "deterministisch" der Fallunterscheidung FU g , die Ausgabe eindeutig festgelegt.

Seien Jl = (A,a) und 13 = (B,6) L-Algebren , SE S , WE S* und a*E Aw. Eine Abbildung h: Jl -7 13 ist ein L-Homomorphismus gdw. h(ag(a*»=6 g(h(a*» fur jedes gE Lw,s . Eine L-Algebra Jl heiBt initial gdw. es zu jeder L-Algebra 13 emen eindeutigen Homomorphismus h: Jl -7 13 gibt. Ein L-Homomorphismus h: Jl -7 13 heiBt L-I somorphismus gdw. 9l . 9l und id~ sind die Identitatsfunktionen auf den jeweiligen Tragern. Zwei L-Algebren Jl und 13 heiBen isomorph gdw. es einen L-Isomorphismus h: Jl -7 13 gibt.

Die Erweiterung urn geschlossene Formeln dient dazu, Eigenschaften von Programmen und Datenstrukturen explizit zu machen und ihre Giiltigkeit im StandardmodeIl der zugrundeliegenden Theoriespezifikation nachzuweisen: Die Zulassigkeitspriifung erfolgt dadurch, daB die Formel mit Hilfe eines korrekten Kalkiils I- I aus den Axiomen der Theoriespezifikation abge1eitet wird. Dieser Ka1kiil verfugt auBer uber die korrekten Ableitungsregeln der Resolution und Paramodulation [Chang/Lee 73, Loveland 78] zusatzlich uber eine Menge von lnduktionsaxiomen und ist in Form des Induktionsbeweissystems INKA implementiert [Biundo et al.

Download PDF sample

Automatische Synthese rekursiver Programme als Beweisverfahren by Susanne Biundo


by Jason
4.5

Rated 4.30 of 5 – based on 43 votes