Download e-book for iPad: Auslöschung. Ein Zerfall by Thomas Bernhard

By Thomas Bernhard

ISBN-10: 351838063X

ISBN-13: 9783518380635

Show description

Read or Download Auslöschung. Ein Zerfall PDF

Similar german_2 books

Read e-book online Die Projektdarsteller: Karriere als Inszenierung: Paradoxien PDF

Mit dem Wandel der Arbeitswelt hin zu einer projektifizierten Wissens? konomie sind forcierte Formen unternehmerischer Subjektivit? t und ver? nderte T? tigkeitsprofile verbunden. Diese bringen neuartige Karriere-Spielarten mit sich, die nicht selten paradoxe valuable in sich bergen und die Akteure mit enormen Herausforderungen konfrontieren.

Gesamtbeschreibung der Kakteen by Karl Schumann, Karl Hirscht PDF

This scarce antiquarian publication is a facsimile reprint of the unique. as a result of its age, it can comprise imperfections corresponding to marks, notations, marginalia and improper pages. simply because we think this paintings is culturally very important, we've made it on hand as a part of our dedication for shielding, maintaining, and selling the world's literature in reasonable, prime quality, glossy versions which are real to the unique paintings.

Additional resources for Auslöschung. Ein Zerfall

Sample text

Sie haben sich nicht entwickelt, sie sind die dummen Landpomeranzen geblieben, die sie damals waren. Nur um zwanzig Jahre älter, die spöttischen Gesichter sind nicht mehr frisch, sondern von den vielen Falten der Verbitterung zusammengezogen. Mehr oder weniger sind sie häßlich. Vielleicht ist Caecilia gutmütiger als Amalia. Zu der von ihrer Mutter stammenden Habgier ist dann die Verbitterung dazugekommen. Zuerst waren sie beide musikalisch und mein Onkel Georg hatte versucht, aus ihnen Musikerinnen zu machen, ein kläglicher Versuch, der scheitern mußte.

Wie ich ja überhaupt einen Großteil meines Geistesvermögens meinem Onkel Georg verdanke. Er, mein Onkel Georg, hatte mir schon sehr früh sozusagen die Augen für die übrige Welt geöffnet, mich darauf aufmerksam gemacht, daß es außer Wolfsegg und daß es außerhalb Österreichs auch noch etwas anderes gibt, etwas noch viel Großartigeres, etwas noch viel Ungeheuerlicheres und daß 33 die Welt nicht nur, wie allgemein üblich angenommen wird, aus einer einzigen Familie, sondern aus Millionen Familien besteht, aus nicht nur einem einzigen Ort, sondern aus Millionen solcher Orte und nicht nur aus einem einzigen Volk, sondern aus vielen Hunderten und Tausenden von Völkern und nicht nur aus einem einzigen Land, sondern aus vielen Hunderten und Tausenden von Ländern, die alle jeweils die schönsten und wichtigsten sind.

Erst jetzt sei sie die glückliche Mutter, die sie immer schon sein wollte, sagte sie, es war tatsächlich abstoßend für den Eingeweihten. An allen Ecken und Enden von Wolfsegg ließ sie sich dann 64 auch noch von ihrem Schwiegersohn fotografieren, sie, die sich niemals sozusagen von einem Fremden fotografieren hatte lassen, in allen möglichen lächerlichen, ja unverschämten Posen, wie ich denke, und alle Augenblicke umarmte sie den Schwiegersohn und forderte den einen oder anderen Umstehenden dazu auf, ein Foto von dieser Umarmung zu machen.

Download PDF sample

Auslöschung. Ein Zerfall by Thomas Bernhard


by Paul
4.0

Rated 4.75 of 5 – based on 16 votes